Behandlungen

Behandlungen

  • Tibetische Massage (1h)
  • Fussreflexzonen Massage (1/2h - 1h) 
  • Rücken Tibetische Massage (1/2h)
  • Kombination Fussreflex & Rücken Tibetische Massage (1h)
  • Kopf, Nacken & Schulter Massage (1/2h)
  • Kind / Jugendliche (bis 18 Jahre) Behandlung (3/4h)
  • Beratung in der Praxis oder in der Natur (1h - 1.5h)
  • Ritual in der Praxis oder im Wald (1h)
  • Meditation für dich persönlich (1/2h)


Gespräche und Beratungen können nach Wunsch auch online durchgeführt werden.

Anwendungen Tibetische Medizin

Massagen kombiniere ich auch mit verschiedenen Anwendungen. Das können zum Beispiel tibetische Praktiken wie Schröpfen, Moxa, Hor me oder Umati sein. Ich erkläre dir in der Praxis sehr gerne mehr dazu.

Was ist eine Tibetische Massage ?

Die Tibetische Massage (Ku Nye) ist eine Ölmassage von Kopf bis Fuss. Gewisse Stresspunkte am Kopf und am ganzen Körper werden bearbeitet. Durch die Massage und das Ziehen von speziellen Linien (den Meridianen) werden Blockaden gelöst, Muskeln gelockert und die Entgiftung wird angeregt. Die Massage wirkt auf das Selbstheilungssystem des Körpers ein. 
Anwendung unter anderem bei Schlafstörungen, Stress, Verdauungsproblemen, Kopfschmerzen, chronischen Beschwerden und zur allgemeinen Entspannung. 
Am besten einfach ausprobieren. :-) 

 

Es braucht die Ruhe, um die Kraft zu entdecken, die in uns ruht. (Anselm Grün)